Piestingtal.Online

Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten Gutensteiner Bahn

Wie Straßen brauchen auch Bahnstrecken ein regelmäßiges Service, damit Reisende sicher und pünktlich unterwegs sind. Deshalb führen wir an der Gutensteiner Bahn zwischen dem Bahnhof Wöllersdorf und dem Bahnhof Gutenstein umfangreiche Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten durch.

Auswirkungen für Sie

Die Arbeiten laufen von 9. Mai bis 5. September 2022. Wir erneuern die Entwässerungsanlagen und sanieren den Gleisunterbau zwischen Wopfing und Piesting, versetzen Grabenmauern, führen Erdbauarbeiten im Bereich Bahnhof Ober Piesting durch und erneuern eine Drainage im Bereich Werk Wopfinger. Die Hauptarbeiten laufen zwischen 25. Mai und 10. Juni. An folgenden Eisenbahnkreuzungen führen wir Instandhaltungsarbeiten durch:

  • Kreuzungsbereich Gutensteiner Straße zu Schallhof – Gemeinde Waidmannsfeld
  • Kreuzungsbereich Josef Nitsch-Straße – Gemeinde Pernitz
  • Eisenbahnkreuzung Michaela Dorfmeister-Weg – Gemeinde Pernitz

Die Eisenbahnkreuzungen bleiben für die Dauer der Arbeiten von 30. Mai bis 5. Mai 2022 gesperrt. Wir versuchen, die Unannehmlichkeiten für Sie als Anrainer:in so gering wie möglich zu halten. Während der Arbeiten kann es trotzdem, auch nachts, zu Lärm- und Staubentwicklung kommen.

Von 25. Mai, 21:40 Uhr, bis 10. Juni ist die Gutensteiner Bahn zwischen Wöllersdorf/Piesting und Gutenstein gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird eingerichtet. Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte per E-Mail an infra.kundenservice@oebb.at. Informationen zu den Baumaßnahmen der ÖBB-Infrastruktur finden Sie auch unter infrastruktur.oebb.at.
Allgemeine Fahrplanauskünfte: oebb.at | 05-1717 | Scotty mobil

Beachten Sie auch die aktuellen Fahrplanänderungen zum Schienenersatzverkehr ab 25.5.2022

Details finden Sie unter https://www.pernitz.gv.at/bahn-bus-carsharing/

Zum Original-Beitrag der Marktgemeinde Pernitz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.