Piestingtal.Online

1. Neugeborenenbaum gepflanzt

Unsere Gemeinderätinnen Lisa Böck (Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Infrastruktur) sowie Ricki Hornung (Ausschuss für Soziales) haben die Idee entworfen, einen Baum für Neugeborene zu pflanzen. Der erste „Neugeborenenbaum“ wurde nun am 27. September 2022 im Generationenpark gepflanzt. Als Baum wurde die vom Kuratorium Wald als Baum des Jahres gekürte Rotföhre gewählt. Da der Baum des Jahres am 25.04.2022 gekürt wurde, wurden alle im Zeitraum 25.04.2021 bis 25.04.2022 geborenen Babies mit ihren Eltern am 08.10.2022 zu einem Neugeborenenfest eingeladen.In weiterer Folge sollen nun jährlich an verschiedenen Plätzen in der Gemeinde Neugeborenenbäume gepflanzt und dort Neugeborenenfeste gefeiert werden.

Der Beitrag 1. Neugeborenenbaum gepflanzt erschien zuerst auf Markt Piesting & Dreistetten.

Zum Original-Beitrag der Gemeinde Markt Piesting Dreistetten

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.